1SB03142 web.jpg

- SEIT 1991 -

HOF GARTEN-LETTENBERG

REITEN / VOLTIGE / LANDWIRTSCHAFT

1. & 2. Oktober

Kurs mit Martin Volesky: Bewegungstraining nach Eckart Meyners

Wir haben noch wenige freie Plätze!

Mit der Meyners-Methode kann der Reiter ein Gefühl für seine eigenen Bewegungsabläufe, den Rhythmus und das Gleichgewicht entwickeln. Gleichzeitig kann er die für das Reiten notwendige Muskulatur ausbilden und lernt, locker und entspannt zu sitzen.

Wir bieten Reitstunden, Unterricht in Bodenarbeit und zahlreiche Kurse mit Externen an.

Unsere Philosophie ist das feine Reiten: Wir möchten unseren Reitschülerinnen und Reitschülern die Harmonie zwischen Pferd und Reiter vermitteln können.

Die Pferdepension ist das Kernstück unseres Betriebs. Auf unserem Hof leben neben den Pferden auch noch Ziegen, Schweine und Schafe. Zahlreiche Hochstamm Obstbäume bieten zudem Insekten, Vögeln und Bienen einen Lebensraum.

Naturnah und tiergerecht: Dafür steht unsere Arbeit.

Mit dem Voltigieren hat alles begonnen: Heute trainieren bei uns sechs Wettkampf- und zwei Einsteigergruppen, Einzel und Pas-de-Deux. Viele unserer Voltis gehören schon fast zur Familie.

Für Schnuppertrainings dürfen Sie sich gerne direkt bei uns melden.

ÜBER UNS

Wir, das ist die Familie Stump: Corinne, Sarah, Hildi und Albert, zusammen mit Jerôme Gautschi und Michi Spirgi. Hildi und Albert Stump bewirtschaften den Hof «Garten» seit 1991. Übernommen von Alberts Vater, hat sich der Betrieb seither stark gewandelt: Vom Milchkühe-Betrieb hin zu einem Pferdebetrieb, mit Ziegen, Schweinen und Schafen, verteilt auf zwei Standorte, den «Garten» und den «Lettenberg».

  • Facebook

FOLLOW US ON FACEBOOK

#hofgartenlettenberg

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Vielen Dank!